Tarot-Symbole Kabbala und Esoterik

Kabbala Tarot Symbole LebensbaumDie Kabbala ist die mystische Lehre des Westens. Die Symbole des Tarot wurzeln in der Weisheit der Kabbala. Das Ziel der Kabbala ist die Selbstverwirklichung. Die Symbole des Tarot bieten einen gangbaren Weg zur Erleuchtung. Tarot verwendet die Symbolsprache des Unterbewusstseins und ist ein Werkzeug für die spirituelle Schulung.

Seit Jahrtausenden können Symbole und Archetypen gefunden werden, die in verschiedenen Kulten auftauchen. Die äußere Geschichte des Tarot ist vergleichsweise sehr jung. Seit dem 16. Jahrhundert sind ein Kartensets von 78 Symbolen der Öffentlichkeit bekannt. Die Urheber des Tarot sind Eingeweihte der Mysterien.

Diese Eingeweihten entwickelten ein Symbolsystem aus dem Geheimwissen der Kabbala und Hermetik um die Kräfte des Menschen sichtbar zu machen. Bildliche Darstellungen sind aussagekräftiger als verbale. In den den Blogartikeln und Videos dieser Webseite werden die Symbole des Tarot und der Kabbala aus Sicht der westlichen Esoterik behandelt. Die Hermetik Akademie bewahrt und unterrichtet die zeitlose Weisheit der Hermetik, Kabbalah und Symbole des Tarot.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand mit dem kostenlosen Kabbala Hermetik Newsletter.

TAROT – Schlüssel zu inneren Welten – Vortrag von Dr. Elias Rubenstein
Dr. Elias Rubenstein erläutert die Geschichte, Symbole und Ursprünge des Tarot, die Bedeutung des Tarot in der Hermetik und Kabbala, Unterschiede des Tarot von hermetischen Orden und des Einweihungswegs, die Symbolsprache der großen und kleinen Arkana des Tarot, Tarot in der Kunst und Mystik.